Programm des Rottenburger Gauklerfestes 2017

Logo Gauklerfest Rottenburg

Hier finden Sie den Tagesablauf des Gaukerfestes in Rottenburg.


11.00 - 13.00     Frühschoppen auf dem Marktplatz. Traditionell mit der Rottenburger Kultband "die Gluzger" mit Ihrem "Schwôbajazz pur". Dixieland, Blues sowie eigene Titel in schwäbischer Mundart finden sich im umfangreichen Repertoire der 6 Vollblutmusiker.

 
11.00 - 12.00 Eine Formation der Musikschule Rottenburg unter der Leitung von Karlheinz Heiss spielt zum Frühschoppenkonzert vor der Zehntscheuer

 
13.00 - 18.00 Zahlreiche Rottenburger Einzelhandelsgeschäfte haben ihre Pforten geöffnet und laden zum gemütlichen Sonntags-Shopping mit vielen Überraschungen.

 
12.00 - 17.00 Gaukler, Artisten, Jongleure, Clowns aus nah und fern begeistern das Publikum mit ihren einzigartigen Shows an stimmungsvollen Spielorten in der gesamten Fußgängerzone.

 
15.00 - 16.30 Auf der Marktplatzbühne: Alte und neue, bekannte und unbekannte Rock-Klassiker, "schwäbischruschtikal" gespielt von RaSa & Friends.

 
16.45 – 17.15 Das rein instrumentale Akustik-Projekt "Cobario" – ein Hörgenuss der besonderen Art auf der Marktplatzbühne.

 
ab 17.30 Es ist Showtime auf der Marktplatzbühne. Die Künstler, die tagsüber auf den Straßen und Plätzen zu sehen waren, präsentieren sich zum großen Finale in einer grandiosen Show auf der Bühne.